RETTET DAS POSH TECKEL!

Die Coronavirus-Katastrophe trifft unsere gesamte Gesellschaft mit unerbitterlicher Härte und die Konsequenzen sind für alle noch nicht absehbar. 

Bereits jetzt jedoch musste meine Lieblingsbar und Location, das wundervolle „Posh Teckel“ den Publikumsverkehr stoppen und die Bar hat aktuell keine Einnahmen. Judith und Bernd, die das Posh Teckel mit unendlicher Liebe betreiben, leben von ihr und ihre Schließung ist unter den aktuellen Umständen – Ausgehverbote, Kontaktverbote mit den einhergehenden Einnahmeverlusten – kein unrealistisches Szenario mehr. 

Doch es gibt die Freunde des Posh Teckel, die bereits angefangen haben für das Posh Teckel zu spenden und halten es vorerst weiter am Leben, ohne dass ein einziges Bier abgezapft wird und kein Tanzbein schwingt. Die bekannteste Spendenaktion findet Ihr hier.

Ich selbst habe am 22. März im Internet ein Livekonzert aus meinem Wohnzimmer gespielt. Dieses Konzert habe ich jetzt klangtechnisch noch etwas aufgehübscht und hier ist es nun! Neben meinen bekanntesten Songs enthält es auch den bislang unveröffentlichten Song „On A Moonlight Motorway“. Das Video von dem Konzert (mit nicht aufpoliertem Sound) könnt Ihr hier sehen.

Und jetzt kommt’s: Alle Einnahmen dieser Live-Aufnahme gehen DIREKT auf das Spendenkonto des Posh Teckel. Darum bitte ich Euch fleißig jeden möglichen Euro für diese wunderbare Bar, wo ich in den letzten drei Jahren stets meine alljährliche Geburtstagsrevue gefeiert habe, her zu geben und damit auch die Lebensgrundlage von Judith und Bernd mit zu erhalten! 

Das Livealbum gibt es HIER.

Zu guter Letzt: solange diese Coronakrise läuft, gehen auch alle weiteren Einnahmen meiner Musik hier bei Bandcamp DIREKT auf das Spendenkonto vom Posh Teckel! 

Bandcamp erlaubt Zahlung mit PayPal und mit Kreditkarte! 

Ich danke Euch von Herzen und bitte Euch auf Euch und Eure Lieben aufzupassen und gesund zu bleiben! 

Mit Liebe 
Martin 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*